Berliner Venen-Workshop   Berliner Venen-Workshop
Berliner Venen-Workshop

IX. Berliner Venen-Workshop
Fortbildung endovenöse Verfahren –
Endovenöse Technik sinnvoll einsetzen
Zertifiziert von der Fortbildungsakademie der DGP und der Ärztekammer
Berlin



Veranstaltungsort:
SPREEDOCS
im Ambulanten Operationszentrum
im Ullsteinhaus, Mariendorfer Damm 1,
12099 Berlin
Termin: 14. – 15. April 2016
Vorträge und Kurse:

  • Endovenöse Verfahren
  • Einführung duplexsonographische Untersuchung
  • Ultraschallkurse
  • Kompression leicht gemacht
  • Ultraschall-Intensivkurs
  • Stripping V.s.magna
  • Venefit Closure Fast®
  • ClariVein®
  • ELVeS Radial™ – Verfahren
  • VenaSeal® Venenkleber
  • Endovenöse Techniken
  • Verödung Schaum
  • u.v.m.

Organisation:
Dr. med. Karsten Hartmann, Venenzentrum Freiburg
Wissenschaftliches Tagungssekretariat:
Dr. I. Flessenkämper, Dr. K. Hartmann, Dr. I. Warsow
Teilnahmegebühr: 375 €,
Ärzte in Weiterbildung 260 €,
DGP-Mitglieder 310€

IV-Verträge und Abrechnung für medizinische Fachangestellte
Termin: 15.04.2016
Teilnehmergebühren: 60,- €
Maximale Teilnehmerzahl: 30

Kongresssekretariat
Frau Barbara Gussmann
Tel: 033203 . 800 74 Fax. 033203 . 800 75
gussmann@t-online.de

Online-Anmeldung
Referenten
Flyer / Programm (PDF)


Email  .  Impressum

Berliner Venen-Workshop